Musik für die Augen

….unter diesem Motto steht die Landesgartenschau 2016 in der oberfränkischen Kulturmetropole Bayreuth. Die Festspiel- und Universitätsstadt lädt Sie ein, vom 22. April bis 9. Oktober 2016 die mit viel Liebe und Kreativität gestaltete Parkanlage in der Wilhelminenaue zu besuchen und mit allen Sinnen zu erleben.

Eremitage Bayreuth

Eremitage Bayreuth – Bildquelle: (C): LGS Bayreuth 2016

Die Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth ist die Symbolfigur der Landesgartenschau 2016 in Bayreuth. Die von Markgräfin Wilhelmine geschaffenen Bauten und barocken Gärten sind auch noch in der heutigen Zeit prägende Elemente der Universitätsstadt Bayreuth.

7_Themengarten Mit Pauke und Harfe_(C) Stefan Dörfler

Themengarten Mit Pauke und Harfe – Bildquelle: (C): LGS Bayreuth 2016

Durchflossen vom Roten Main entstand zwischen der historischen bayreuther Innenstadt, dem Hofgarten und der Eremitage ein einzigartiger Natur- und Erholungsraum. Die Gestalter der Landesgartenschau schufen, inspiriert von den Visionen der Markgräfin Wilhelmine,  einen “Lust-Garten” mit originellen Gartenkabinetten und Wasserbereichen. Den Kreativen ist der Brückenschlag zwischen Moderne und Tradition mehr als gelungen.

10_Florale Impression_(C)Stefan-Dörfler

Florale Impression – Bildquelle: (C): LGS Bayreuth 2016

Liebe Gäste, wir empfehlen Ihnen einen Ausflug in die Wagnerstadt Bayreuth. In ca. einer dreiviertel Stunde erreichen Sie das Gelände der Landesgartenschau Bayreuth vom Ferienhaus Schmied aus.

Logo Landesgartenschau Bayreuth

Bildquelle: (C): LGS Bayreuth 2016

Interessante Links:

Lageplan der Landesgartenschau
Geländeplan Landesgartenschau Bayreuth

Bildquelle: (C): LGS Bayreuth 2016
Dokumentenquelle: (C): LGS Bayreuth 2016