Herbst im Waldnaabtal

Die Waldnaab hat millionen von Jahren gebraucht um sich in das Granitmassiv zwischen Falkenberg und Windischeschenbach zu schneiden. Sie fließt heute zwischen bewaldeten Hängen, aus welchen Felsentürme hoch aufragen.  Umflossen von der Waldnaab liegen riesige Granitblöcke, die von ihr langsam abgeschliffen werden.

Wanderkarte Waldnaabtal

Wanderkarte Waldnaabtal