Im Land der tausend Teiche

Teichpfanne

Teichpfanne

Erst aus der Vogelperspektive wird sichtbar, warum das Stiftlanddas Land der tausend Teiche genannt wird. Oft nur durch einen schmalen Damm getrennt, liegt Teich an Teich. Über 3700 Teiche gibt es im Landkreis Tirschenreuth.
Karpfen, Forelle, Hecht, Zander und viele Arten mehr werden in den Teichen des Stiftlandes groß gezogen. Jetzt im Herbst ist es wieder an der Zeit die Fische zu ernten. Das sogenannte “Abfischen” beginnt. An oft wunderschönen Herbsttagen in klarer Luft und strahlendem Himmel, beginnen die Fischer die Teiche zu leeren. Dies geht oft einher mit einer deftigen Brotzeit und Zoiglbier nach getaner Arbeit.

Kescher mit Karpfen

Kescher mit Karpfen

Interessante Links zum Thema

Erlebnis Fisch

Luftbilder

 

 

 

 

 

Im Land der tausend Teiche
4.8 (96%) 5 votes