Schlagwort-Archive: Bärnau

Fisch im Mittelalter

Turmhügelburg im Geschichtspark

Turmhügelburg im Geschichtspark

Am 1. Oktober konnten die Besucher des Geschichtsparks Bärnau Tachov sehr viel Interessantes über die Fischerei im Mittelalter erfahren. Die Fischerei war mit unter eine der Lebensgrundlagen der damaligen Bevölkerung. Fische konnten jederzeit gefangen und zubereitet werden. Was in einer Zeit ohne Kühlschrank sehr wichtig war.

Wie der Fischfang damals funktionierte, und wie der Fisch anschließend zubereitet wurde, wurde den Besuchern der Veranstaltung näher gebracht.

Hier noch eine kleine Bildauswahl

Logo Geschichtspark

Goldender Herbst im Oberpfälzer Wald

Die herrliche Natur des Oberpfälzer Waldes lädt Sie zu einer Wanderung durch das herbstliche Waldnaabtal ein.

Herbstliches Waldnaabtal

Herbstliches Waldnaabtal

Entlang der Waldnaab, die sich durch das enge Tal zwischen moosbewachsenen Granitfelsen ihren Weg sucht, führt der Weg zur Blockhütte.

Blockhütte im Waldnaabtal

Blockhütte im Waldnaabtal

Unter alten Kastanienbäumen im Biergarten der Blockhütte lässt man sich eine gute Brotzeit oder Kaffee und Kuchen schmecken.

Wasserrad bei der Blockhütte

Wasserrad bei der Blockhütte

Das Wasserrad bei der Blockhütte zieht Kinder magisch an. Das Wasser wird vom Wasserrad auf eine Rinne geschöpft und fließt darin zum Weiher. Für Kinder gibt es nichts Schöneres, als das Wasser aufzustauen und umzuleiten.

Hier noch ein paar Eindrücke aus dem herbstlichen Waldnaabtal

 

CunstwerC – Schmuck aus der Knopfstadt Bärnau

Ring in rosegold

Ring in rosegold

 

CunstwerC. So nennen pfiffige Schmuckdesigner aus der Knopfstadt Bärnau ihr kleines Schmucklabel. Nun, Knöpfe gibt es in Bärnau viele, aber völlig neu ist die Idee aus Knöpfen Schmuck herzustellen. Sehr interessant dabei ist Weiterlesen

Knopfstadt Bärnau im Oberpfälzer Wald

Knopfmuseum Bärnau

Deutsches Knopfmuseum Bärnau

Ein kleines, oft wenig beachtetes Accessoire der Kleidung bestimmte die Geschicke der Stadt Bärnau die letzten gut 100 Jahre. Die erste Perlmuttknopffabrik in Bärnau wurde durch Johann Müller im Jahr 1895 gegründet.
Bis zu 32 Unternehmen produzierten in der Blütezeit der Knopfstadt Bärnau Knöpfe und Schnallen aus verschiedensten Werkstoffen. Nahezu in jedem Haus Weiterlesen

Fisch im Mittelalter

Liebe Gäste,

nun ist es wieder soweit. Am 28. September starten die diesjährigen „Erlebniswochen Fisch“. Erleben Sie auf einer der vielen Veranstaltungen im Land der tausend Teiche ein Highlight der oberpfälzer Lebensart.
Lassen Sie sich von den vielen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen und genießen Sie den goldenen Herbst in all seinen wunderschönen Facetten. Flyer Fisch im Mittelalter

Mittelalterlicher Fischer im Einbaum

Mittelalterlicher Fischer im Einbaum

Fischerfamilie bei der Arbeit

Fischerfamilie bei der Arbeit

 

Teich im Geschichtspark

Teich im Geschichtspark

Hierzu einige interessante Links

Fisch im Mittelalter

Fisch im Mittelalter Geschichtspark

http://www.oberpfalznetz.de/erlebniswochen

http://www.erlebnis-fisch.de/

Logo Geschichtspark

Die Schwammerlsaison ist da!

Unsere ausgedehnten oberpfälzer Wälder rund um das Ferienhaus Schmied laden sie zum Wandern ein. Dabei ist es ein herrlicher Spaß für die ganze Familie nach Pilzen zu suchen.

Steinpilz 2

Steinpilz

So mancher leckere Steinpilz findet so den Weg in den Kochtopf.

Fliegenpilz

Fliegenpilz

Diese kleinen Kameraden lässt man aber lieber stehen.

Unsere neuen kleinen Sommergäste

Na, so was. Bei uns haben sich weitere kleine Sommergäste einquartiert. Nachdem bei uns zu Hause eine kleine Katze ohne zu fragen eingezogen ist, hat direkt am Weg zum Privathaus an der Garage ein Vogelpärchen ihr Nest gebaut.

Vogelnest im Wein

Vogelnest im Wein

Etwas verwundert über den ungewöhnlichen Nistplatz waren wir schon, da sich dieser bei uns direkt im Eingangsbereich und auf Augenhöhe befindet. Anscheinend macht es den Vogeleltern nichts aus. So füttern die beiden Ihren Nachwuchs fleißig und tun so als hätten wir sie nicht bemerkt.

 

Vögel im Nest 1

Vogelnachwuchs

Wir freuen uns schon wenn die drei Kleinen flügge werden.

 

Bulldogtreffen Kaltenmühle 2014

Vielen Dank an die Bulldogfreunde Thanhausen für das schöne 13. Bulldogtreffen in Kaltenmühle.
Die Geräte waren so heiß wie das Wetter. Deshalb war die Ausfahrt mit den Traktoren eine willkommene Abkühlung. Die Ausfahrt führte zunächst nach Hohenthan und anschließend nach Thanhausen. Natürlich gab es anschließend eine zünftige Brotzeit und eine Maß Bier.

Ein rundherum gelungenes Fest.

 Bulldogfreunde Thanhausen