Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Osterfest im Geschichtspark Bärnau – Tachov

  • Händler im Steinberghaus
    Händler im Steinberghaus

Logo Geschichtspark

 

Fisch im Mittelalter

Turmhügelburg im Geschichtspark

Turmhügelburg im Geschichtspark

Am 1. Oktober konnten die Besucher des Geschichtsparks Bärnau Tachov sehr viel Interessantes über die Fischerei im Mittelalter erfahren. Die Fischerei war mit unter eine der Lebensgrundlagen der damaligen Bevölkerung. Fische konnten jederzeit gefangen und zubereitet werden. Was in einer Zeit ohne Kühlschrank sehr wichtig war.

Wie der Fischfang damals funktionierte, und wie der Fisch anschließend zubereitet wurde, wurde den Besuchern der Veranstaltung näher gebracht.

Hier noch eine kleine Bildauswahl

Logo Geschichtspark

Gartenmarkt im Kurpark Moosbach

Keramikkunst Gartenmarkt Moosbach

Keramikkunst Gartenmarkt Moosbach

Große Vielfalt konnten die Besucher des Gartenmarktes in Moosbach erleben. Von künstlerisch anspruchsvollen Keramikarbeiten, Schmuck, Metallskulpturen bis zu Weiterlesen

Musik für die Augen

….unter diesem Motto steht die Landesgartenschau 2016 in der oberfränkischen Kulturmetropole Bayreuth. Die Festspiel- und Universitätsstadt lädt Sie ein, vom 22. April bis 9. Oktober 2016 die mit viel Liebe und Kreativität gestaltete Parkanlage in der Wilhelminenaue zu besuchen und mit allen Sinnen zu erleben.

Eremitage Bayreuth

Eremitage Bayreuth – Bildquelle: (C): LGS Bayreuth 2016

Die Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth ist die Symbolfigur der Landesgartenschau 2016 in Bayreuth. Die von Markgräfin Wilhelmine geschaffenen Weiterlesen

Fisch im Mittelalter 2015

Bald ist es wieder soweit. Am 03.10.2015 findet im Geschichtspark Bärnau – Tachov wieder „Fisch im Mittelalter“ statt.

Fisch im Mittelalter

Fisch im Mittelalter

Die Besucher können dort sehr viel Interessantes über die Fischerei im Mittelalter erfahren. Darsteller aus ganz Deutschland zeigen Weiterlesen

Umweltstation – Naturerlebnisgarten Waldsassen

Den Blick schärfen auf die Schönheit der Natur. Dies ist eines der Ziele der Umweltstation in Waldsassen. In Bayern gibt es derzeit insgesamt 52 Umweltstationen (Stand 2015, Quelle). Die Umweltstation Waldsassen mit ihrem einzigartigen Naturerlebnisgarten ist eine der schönsten davon. Direkt neben dem Kloster der Zisterzienserinnen in Waldsassen, an dem kleinen Flüsschen Wondreb gelegen, bietet die Umweltstation ihren Besuchern neben dem unvergleichlichen Naturerlebnis ein umfangreiches Programm an.

Sonnenblume Naturerlebnisgarten Waldsassen

Sonnenblume Naturerlebnisgarten Waldsassen

Erleben Sie die Vielfalt unserer heimischen Pflanzenwelt. Lernen Sie Weiterlesen

Italienische Nacht in Tirschenreuth

Italienische Nacht 2015

Italienische Nacht 2015

Oberpfälzer Wald – Eindrücke unserer Gäste

Festdamen Feuerwehrfest Wondreb

Festdamen Feuerwehrfest Wondreb

 

Deutsch-Tschechisches Freundschaftsfest von 19. bis 21. Juni

Teich im Geschichtspark

Teich im Geschichtspark

Es ist uns persönlich noch in guter Erinnerung wie wir als Kinder mit unseren Eltern einen Ausflug an die tschechische Grenze machten und unsere Eltern erklärten, dass hier die Welt Weiterlesen